28.02.2014 - Intelligente Spannsysteme für eine effiziente zerspanende Bearbeitung

Das aktuell laufende Projekt INTEFIX unter Projektkoordination des spanischen Technologiecenters TEKNIKER beschäftigt sich auf europäischer Ebene mit der gemeinsamen Entwicklung von intelligenten Spannvorrichtungen, die die Überwachung, Steuerung und Anpassung der Zerspanungsprozesse ermöglichen, um effizientere zerspanende Bearbeitung komplexer Bauteile zu ermöglichen. Die INVENT GmbH beteiligt sich mit maßgeschneiderten CFK-Elementen sowie mit piezokeramischen Sensormodulen am Projekt, die für die Technologie der innovativen Spannsysteme zum Einsatz kommen werden.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.intefix.eu

News

eROSITA Röntgenteleskop fertiggestellt

Nach 10 Jahren Entwicklung und Integration ist das eROSITA Röntgenteleskop fertiggestellt: 7 Spiegelmodule mit jeweils 54 Spiegelschalen und 7 extra angefertigten Röntgenkameras, montiert in INVENT‘s...mehr

Technologisches Leuchtturmprojekt

Das Land Niedersachsen überreicht der INVENT GmbH einen Förderbescheid für ein technologisches Leuchtturmprojekt mit der TU Braunschweig und dem DLR in Höhe von 478.000 Euro und fördert dadurch die...mehr