DE EN 

Forschung & Entwicklung

INVENT setzt gezielt auf die Weiterentwicklung neuartiger, für den Leichtbau relevanter Technologien – mit dem Ziel einer kommerziellen Verwendung. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit Forschungsinstituten, Hochschulen  und Entwicklungsabteilungen renommierter Unternehmen zusammen. Bei der Auswahl der Themen blickt INVENT bewusst über den Bereich des klassischen Faserverbundleichtbaus hinaus: So lassen sich das Anwendungsspektrum und die Eigenschaften der Produkte kontinuierlich erweitern.

CCORE Wabenstruktur / Dual Gridded Reflector (DGR) (Foto © HPS) / HISST Antennendemonstrator

Um Erfahrungen auf eine verlässliche Datenbasis zu stellen, werden in einer Vorstufe beispielsweise Demonstratoren realisiert und getestet oder Materialmuster gefertigt. Die gewonnenen Informationen über Eigenschaften, Leistungsfähigkeit und Verarbeitbarkeit fließen anschließend in kommerzielle Entwicklungen. INVENT möchte ein flexibler und kompetenter Entwicklungspartner für Kunden sein, die innovative Lösungen für technische Herausforderungen ihres Unternehmens suchen.

News

Senkung des Energieverbrauchs bei Flugzeugen

INVENT ist Projektpartner im EU Projekt ACASIASmehr

Wall#E – Gewinner INNOspace Masters 2017

Am Mittwoch den 17.05.2017 wurde in Berlin zum zweiten Mal der Preis des INNOspace Masters Wettbewerbs „Space 4.0“ des Deutschen Zentrums für Luft-und Raumfahrt (DLR) überreicht. 140 Teilnehmer aus...mehr