DE EN 

Neue & Hybride Materialsysteme

Typische Faserverbundstrukturen bestehen aus Matrix- und Faserwerkstoffen. Als Matrix stehen neben etablierten Harzsystemen immer mehr Neuentwicklungen – auch mit Fokus auf einzelne Industriezweige – zur Verfügung. INVENT prüft die Eignung dieser Materialien für ihre kundenspezifische Anwendung und erarbeitet mit den Kunden zusammen einen individuellen Fertigungsprozess. Durch die Integration von Metallwerkstoffen oder Elastomeren entsteht so ein angepasstes hybrides Materialsystem.

Harze, CFK-, Naturfaser- und Glasfaser-Gewebe / Klasse A-Oberflächen

News

eROSITA Röntgenteleskop fertiggestellt

Nach 10 Jahren Entwicklung und Integration ist das eROSITA Röntgenteleskop fertiggestellt: 7 Spiegelmodule mit jeweils 54 Spiegelschalen und 7 extra angefertigten Röntgenkameras, montiert in INVENT‘s...mehr

Technologisches Leuchtturmprojekt

Das Land Niedersachsen überreicht der INVENT GmbH einen Förderbescheid für ein technologisches Leuchtturmprojekt mit der TU Braunschweig und dem DLR in Höhe von 478.000 Euro und fördert dadurch die...mehr