DE EN 

Neue & Hybride Materialsysteme

Typische Faserverbundstrukturen bestehen aus Matrix- und Faserwerkstoffen. Als Matrix stehen neben etablierten Harzsystemen immer mehr Neuentwicklungen – auch mit Fokus auf einzelne Industriezweige – zur Verfügung. INVENT prüft die Eignung dieser Materialien für ihre kundenspezifische Anwendung und erarbeitet mit den Kunden zusammen einen individuellen Fertigungsprozess. Durch die Integration von Metallwerkstoffen oder Elastomeren entsteht so ein angepasstes hybrides Materialsystem.

Harze, CFK-, Naturfaser- und Glasfaser-Gewebe / Klasse A-Oberflächen

News

INVENT auf dem Symposium Photonischer Leichtbau am 14./15. März in Hannover

Am 14./15. März wird Dr. Olaf Heintze im Rahmen des Symposiums für Photonischen Leichtbau (Ausgerichtet vom Laser Zentrum Hannover) zum Thema „POTENTIALE DER LASERBEARBEITUNG VON CFK AUS SICHT EINES...mehr

Reakkreditierungsaudit ohne Abweichungen

INVENT absolvierte im Januar 2018 das Nadcap Reakkreditierungsaudit ohne Abweichungen. Ein großes Dankeschön geht an unsere hoch qualifizierten und begabten Facharbeiter! Der Auditor betonte diese...mehr