DE EN 

Thermalkomponenten – Multitalente für die Raumfahrt

Strukturkomponenten für Anwendungen in der Raumfahrt müssen vieles können. Neben mechanischen Voraussetzungen müssen solche Bauteile zumeist auch thermische Anforderungen an ihre Wärmeleitfähigkeit sowie an ihr Absorptions- und Abstrahlverhalten erfüllen. Mit der Definition geeigneter Materialien oder auch Materialkombinationen (Faserverbundsysteme) lassen sich thermische Eigenschaften gezielt beeinflussen. Dies ermöglicht es, Bauteile mit besonders hoher, niedriger oder individuell ausgerichteter Wärmeleitfähigkeit zu entwickeln.

Im Bereich der Thermalkomponenten hat INVENT Radiatoren, Wärmeleiter und Isolatoren entwickelt und gefertigt.

Bipods für EnMap / Isostatic mounts für Herschel / ExoMars TGO Aluminium Radiator

News

eROSITA Röntgenteleskop fertiggestellt

Nach 10 Jahren Entwicklung und Integration ist das eROSITA Röntgenteleskop fertiggestellt: 7 Spiegelmodule mit jeweils 54 Spiegelschalen und 7 extra angefertigten Röntgenkameras, montiert in INVENT‘s...mehr

Technologisches Leuchtturmprojekt

Das Land Niedersachsen überreicht der INVENT GmbH einen Förderbescheid für ein technologisches Leuchtturmprojekt mit der TU Braunschweig und dem DLR in Höhe von 478.000 Euro und fördert dadurch die...mehr