Hausmeister (m/w/d) in Teilzeit

Die INVENT GmbH ist ein europaweiter Spezialist für Leichtbaustrukturen. Das 1996 aus dem DLR gegründete, mittelständische Unternehmen entwickelt und produziert innovative und hochpräzise Strukturkomponenten aus Faserverbundwerkstoffen und Leichtbaumetallen – überwiegend für die Luft- und Raumfahrt. Darüber hinaus umfasst das Portfolio die Bereiche Verkehrstechnik, Anlagen- und Maschinenbau sowie Medizintechnik. Das Aufgabengebiet erstreckt sich von der Bearbeitung theoretischer Studien über Entwicklung und Prototypenfertigung bis zur Serienfertigung.

Aufgaben

  • Betreuung und Verwaltung einer Betriebsstätte in Bezug auf Zustand und Technik
  • Beauftragung und Überwachung von Dienstleistungen durch Subunternehmer (z.B. Winterdienst, Handwerker, usw.)
  • Pflege der Außen-/Grünanlagen
  • Instandsetzungsarbeiten im und am Gebäude
  • Gewährleistung der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit des Grundstücks und Gebäudes
  • Regelmäßige Kontrollgänge und Berichterstattung
  • Überwachung des Fahrzeugparks und gelegentliche Fahrdienste

Profil

  • Abgeschlossene gewerblich-technische Berufsausbildung
  • Fachübergreifendes Grundverständnis im Bereich Haustechnik sowie handwerkliches Geschick
  • Führerscheinklasse B/B96
  • Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent
  • Gute Deutschkenntnisse

Vorteile

  • Moderne Infrastruktur
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Internationale Zusammenarbeit in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen
  • Corporate Benefits (u.a. Firmenfitness, kostenlose Getränke und frisches Obst, etc.)

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

maximal 5MB
* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir im Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Susanne Braun

+49 531 24466-40
JOBS(at)INVENT-GMBH.DE

INVENT GmbH

Christian-Pommer-Straße 47
38112 Braunschweig

1999

Projekt Solar Sail

Gemeinschaftsprojekt mit dem DLR Köln und Braunschweig. Ziel war es, ein Sonnensegel im Weltall aufzuspannen, welches durch den Aufprall der Photonen der Sonne auf eine Geschwindigkeit von ca. 200 km/h beschleunigt wird und durch einen Impuls aus der Erdumlaufbahn heraus in noch unbekannten Weltraum fliegt.